Was im Mai wichtig ist

Nach dem Valentinstag im Februar und Ostern im März finden sich im Mai erneut wichtige saisonale Ereignisse, denen Sie unbedingt Beachtung schenken sollten. Wie Sie Ihre Online Marketing Maßnahmen anpassen können, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag.

Vatertag, Muttertag und die Brückentage im Mai

Im Mai häufen sich die Brücken- und Feiertage auch in diesem Jahr. Google Trends zeigt, dass vor allem nach Muttertag und Vatertag recht kurzfristig gesucht wird und die Suchanfragen derzeit extrem angestiegen sind.

Ihre Produkte sind für die Zielgruppe der Suchenden interessant? Dann nutzen Sie die steigenden Suchanfragen, um
selbst auch präsent zu sein.

Google AdWords

Schalten Sie Anzeigen bei Google AdWords und bieten Sie auf die relevanten Suchbegriffe! Dadurch erscheint Ihre Anzeige direkt in den Suchergebnissen und wer weiß, vielleicht bietet genau Ihr Unternehmen das passende Muttertagsgeschenk für die Suchenden?

Social Media

Nutzen Sie die sozialen Medien, um sich in Szene zu setzen. Kurzfristige Gewinnspiele bieten sich an, um das Interesse der Mütter und Väter zu gewinnen. Oder wie wäre es mit Mutter-Tochter-/Vater-Sohn-Aktionen? Ihr Unternehmen bietet bestimmt Leistungen an, die sich entsprechend vermarkten lassen. Für ganz kurzfristige Geschenkideen bieten sich auch Gutschein-Verkäufe an. Werden Sie kreativ!

Landingpage

Richten Sie passend zu Ihren AdWords- oder Social Media-Kampagnen eine entsprechende Themenseite ein. Betiteln Sie diese Seiten eindeutig und erläutern Sie Ihr Angebot.

Und wenn Sie kurzfristig doch Hilfe benötigen, so schauen Sie sich doch unsere Leistungen zur Website-Erstellung und zum Online-Marketing an.

Junggesellenabschiede und Abiturfeiern

Der bevorstehende Sommer ist die Jahreszeit für Hochzeiten und Abiturfeiern. Die Planungen dafür starten bereits jetzt, wie auch in diesem Fall die Google Trends belegen:

Vor allem mobil steigen laut Google die Suchanfragen um 251%. Helfen Sie den Planern bei ihrer Organisation. Präsentieren Sie sich regelmäßig in den sozialen Medien mit Tipps und Informationen zu Ihren Leistungen und schalten Sie Google AdWords-Kampagnen.

Sie sind immer auf der Suche nach neuen Tipps für Ihr Online-Marketing? Dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter und folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook.

Mobiloptimiert werben

Sobald das T-Shirt-Wetter startet, findet der Alltag der meisten Menschen draußen statt und somit auf Smartphones und Tablets. Von unterwegs wird nach Veranstaltungen, Unterkünften für einen spontanen Wochenendausflug oder Festivaltipps gesucht. Verpassen Sie nicht, Ihre Website für Mobilgeräte zu optimieren und gezielt Mobile Marketing zu betreiben. Lesen Sie dazu auch unseren Blogbeitrag zum bevorstehenden „Mobilegeddon 2“ von Google.

Wir wünschen Ihnen einen gelungenen Mai!

Das könnte Sie auch interessieren: